Geschichte

Ausrichter der Essener Segelwoche seit 1957

Über die Entstehung der Essener Segelwoche sei auf Zur Geschichte der „Essener Segelwoche” von Kurt Schulze vom EYC, 1992 hingewiesen. Ihm, dem Zeitzeugen aller Essener Segelwochen, gebührt auch der besondere Dank für die Unterstützung bei der nicht ganz einfachen Zusammenstellung aller Ausrichter.

Nr Jahr Kürzel Verein besonderer Anlass Gründungsjahr*
1. 1957 EYC Essener Yacht-Club Initiator 1955
2. 1958 AYCR Automobil- und Yacht-Club Ruhrland 25 Jahre 1933 (1927)
3. 1959 ETUF Segelriege Essener Turn- und Fechtklub   1932 (1884)
4. 1960 SKS Seglerkameradschaft Scheppen   1954
5. 1961 WSB 1919 Wassersportverein Baldeney 1919   1919
6. 1962 EYC Essener Yacht-Club   1955
7. 1963 AYCR Automobil- und Yacht-Club Ruhrland   1933 (1927)
8. 1964 ETUF Segelriege Essener Turn- und Fechtklub   1932 (1884)
9. 1965 SKS Seglerkameradschaft Scheppen   1954
10. 1966 SCN Segelclub Najade Clubhaus 1951
11. 1967 EYC Essener Yacht-Club 10 Jahre ESW 1955
12. 1968 ETUF Segelriege Essener Turn- und Fechtklub   1932 (1884)
13. 1969 WSB 1919 Wassersportverein Baldeney 1919 50 Jahre 1919
14. 1970 AYCR Automobil- und Yacht-Club Ruhrland   1933 (1927)
15. 1971 SKS Seglerkameradschaft Scheppen   1954
16. 1972 SCN Segelclub Najade   1951
  1973   ausgefallen, Ursache unbekannt    
  1974   ausgefallen, Ursache unbekannt    
17. 1975 EYC Essener Yacht-Club   1955

Auf Grund der Auflage des DSV, dass bei hochrangigen Regatten nicht mehr als drei Klassen gestartet werden sollen, wurde die Essener Segelwoche auf mehrere Wochenenden verteilt und als Essener Segeltage bezeichnet. (Quelle: Kurt Schulze, EYC 1992)

Nr Jahr Kürzel Verein besonderer Anlass Gründungsjahr
18. 1976   Essener Segeltage, diverse Vereine    
19. 1977   Essener Segeltage, diverse Vereine    
20. 1978   Essener Segeltage, diverse Vereine    

Durch die sich abzeichnende Zersplitterung der Regatten drohte der Zusammenhang verlorenzu­gehen. Daher kehrte man zu der ursprünglichen Form der Essener Segelwoche mit Regatten an zwei aufeinander folgenden Wochenenden und zusätzlichen Wettfahrten wie Clubmeisterschaften in der Woche zurück.

Nr Jahr Kürzel Verein besonderer Anlass Gründungsjahr*
21. 1979 WSB 1919 Wassersportverein Baldeney 1919 60 Jahre 1919
22. 1980 ESCR Essener Segler-Club Ruhrau   1966
23. 1981 EYC Essener Yacht-Club 25 + 1 Jahre 1955
24. 1982 ETUF Segelriege Essener Turn- und Fechtklub 50 Jahre 1932 (1884)
25. 1983 AYCR Automobil- und Yacht-Club Ruhrland 50 Jahre 1933 (1927)
26. 1984 SKS Seglerkameradschaft Scheppen   1954
27. 1985 SKHE Segelkameradschaft Hügel Essen   1970
28. 1986 SCN Segelclub Najade   1951
29. 1987 HeisSC Heisinger Segel-Club 25 Jahre 1962
30. 1988 RaB Segelriege Ruderklub am Baldeneysee   1966 (1920)
31. 1989 WSB 1919 Wassersportverein Baldeney 1919   1919
32. 1990 EYC Essener Yacht-Club   1955
33. 1991 SKS Seglerkameradschaft Scheppen   1954
34. 1992 ETUF Segelriege Essener Turn- und Fechtklub   1932 (1884)
35. 1993 YCRE Yachtclub Ruhrland Essen   1933
36. 1994 SKEH Seglerkameradschaft Essen Heisingen 25 Jahre 1969
37. 1995 SKHE Segelkameradschaft Hügel Essen 25 Jahre 1970
38. 1996 EWRC Segler im Essen-Werdener Ruder-Club 100 Jahre EWRC 1954 (1896)
39. 1997 EKSG Essener Kanu- und Segelgesellschaft 75 Jahre 1922
40. 1998 SKS Seglerkameradschaft Scheppen   1954
41. 1999 WSB 1919 Wassersportverein Baldeney 1919   1919
42. 2000 EYC Essener Yacht-Club (Wettfahrten) und
Segelriege der Ruhrgas (Seglertreffen)
  1955
43. 2001 SCN Segelclub Najade 50 Jahre 1951
44. 2002 ETUF Segelriege Essener Turn- und Fechtklub   1932 (1884)
45. 2003 YCRE Yachtclub Ruhrland Essen   1933
46. 2004 SKEH Seglerkameradschaft Essen Heisingen   1969
47. 2005 SKS Seglerkameradschaft Scheppen 50 + 1 Jahre 1954
48. 2006 EYC Essener Yacht-Club 50 + 1 Jahre 1955
49. 2007 EKSG Essener Kanu- und Segelgesellschaft   1922
50. 2008 YCRE Yachtclub Ruhrland Essen 75 Jahre 1933

Nach 20 Jahren Organisation des Rahmenprogramms und vieler Zusatzveranstaltungen zur Essener Segelwoche haben sich Ulla und Udo Optenhögel (Högel Sportkommunikation) von dieser Aufgabe zurückgezogen.

Ausrichter der Essener Segelwoche mit deren gesellschaftlichen Veranstaltungen ist nun allein die WFGB mit tatkräftiger Unterstützung mehrerer Vereine. Seit 2006 ist die Stadtmeisterschaft (Yardstick) der SKS fester Bestandteil der Essener Segelwoche (2. Wochenende). Wiederbelebt wurde die Clubmeisterschaft.

Nr Jahr Kürzel Verein besonderer Anlass Gründungsjahr
51. 2009 WFGB Beteiligte Vereine: ETUF, SKS, WSB 1919 und YCRE   1956
52. 2010 WFGB Beteiligte Vereine: ETUF, SKS, WSB 1919 und YCRE   1956
53. 2011 WFGB Beteiligte Vereine: ETUF, EYC, SKS, WSB 1919 und YCRE   1956
54. 2012 WFGB Beteiligte Vereine: ETUF, EYC, MRV, SGB, SKS, WSB 1919 und YCRE   1956
55. 2013 WFGB Beteiligte Vereine: ETUF, EYC, MRV, SGB, SKS, WSB 1919 und YCRE   1956
56. 2014 WFGB Beteiligte Vereine: ETUF, EYC, SGB, SKS und YCRE   1956
57. 2015 WFGB Beteiligte Vereine: WSB 1919, EYC, SGB, SKS und YCRE   1956
58. 2016 WFGB Beteiligte Vereine: SKEH, EYC, SGB, SKS und YCRE   1956
59. 2017 WFGB Beteiligte Vereine: SCN, EYC, SGB, SKS und YCRE   1956

*) in Klammern das Gründungsjahr des Ursprungsvereins, falls in diesem eine Segelriege gebildet wurde.